FOUNDER & MANAGING DIRECTOR

ANN CATHRIN RIEDEL

We rise by lifting others.

Processed with VSCO with a7 preset

Ann Cathrin Riedel

Founder & Unicorn Whisperer

  • @LSMueller Blumen stehen schon parat, @saelhoff beansprucht schon einen Teil meines Erbes und wird mit meiner Mutte… https://t.co/HnUKXXezoY
    Ann Cathrin Riedel about 1 hours ago
  • RT @FlegeDaniel: Ernsthaft?! Wirklich?! Ernsthaft?! #DSGVO Möge bitte jeder Blogger, Verein, Schulblog von diesem Angebot Gebrauch machen.…
    Ann Cathrin Riedel about 3 hours ago
  • RT @nhaerting: Die Mehrheit der MdBs fand die #DSGVO gewiss gut. Kurz vor Schluss fällt ihnen auf, dass das neue EU-Gesetz auch für sie sel…
    Ann Cathrin Riedel about 3 hours ago

ABOUT

Ann Cathrin Riedel, als Digital Pioneer der Fachzeitschrift t3n (Ausgabe Nr. 48) ausgezeichnet, hat sich mit ihrer Agentur UP DIGITAL MEDIA auf politische Kommunikation in Social Media spezialisiert. Sie konzipiert Kommunikationsstrategien für Verbände, Parteien und Think Tanks und koordiniert dessen Umsetzung.

Im Wintersemester 2017/18 ist sie Lehrbeauftragte an der Hochschule Fresenius im Master-Studiengang „Corporate Communications“. In Diskussionsrunden, unter anderem mit Familienministerin Katarina Barley, ordnet sie regelmäßig die Social Media Kommunikation von Parteien ein und wirbt für die Vorteile der Kommunikation über soziale Netzwerke. Nominiert für den „Digital Female Leader Award“ in der Kategorie „Politik“.

Ann Cathrin Riedel ist Vorsitzende bei LOAD e.V. – Verein für liberale Netzpolitik und Mitglied der Arbeitsgruppe „Ethik in der Digitalisierung“ der Initiative D21.

Termine 2018

16. Mai 2018: Landesmedienanstalt des Saarlandes

8. Mai 2018: LHG Passau, NetzDG als Irrweg (Moderation)

5. Mai 2018: Integration und Digitalisierung, Impuls und Diskussion, cnetz Jahreshauptversammlung

14. April 2018: Keynote, Stipendiaten der Friedrich-Naumann-Stiftung, Berlin

14. April 2018: Workshop, Cracking the Ceiling Conference 2018 – Women and Digitalization, Women Leadership Inititative, Berlin

14. März 2018: Erfurt

20. Februar 2018: Vortrag „Liberal Regulation and Freedom of Communicagtion on the Internet“, Friedrich-Naumann Stiftung, Moskau, Russland

26. Januar 2018: öffentliche Podiumsdiskussion „Meinungsbildung in der Netzöffentlichkeit“, Tagung der Deutschen Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft (DGPuK), Stuttgart Hohenheim

my recent work

KONTAKT

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!